kulturbüro bremen nord - logo

Bitte suchen Sie eine Kategorie und den Zeitraum aus!

NEWSLETTER BESTELLEN

Dienstag, 10.05.|19 Uhr|HAVEN HÖÖVT|www.haven-höövt.com

Ausstellung
Ute Aichmann »Wundrig«

»Wundrig« bedeutet vorarlbergerisch-»neugierig«- so möchte die Künstlerin aus Hörbranz, dem Länderdreieck am Bodensee zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Besucher auf Ihre Ausstellung machen. Mit ihren farbenfrohen diffizielen Werken möchte sie die Sinne der Betrachter erreichen.

Eintritt frei | Ausstellungseröffnung am 10.5. um 19 Uhr | Endet am: 14.6.16 | Ver.-Partner: Atelier Kock

Donnerstag, 19.05.|HAVEN HÖÖVT|www.haven-höövt.com

Ausstellung
Bärbel Kock »Zugvögel«

In ihrer diesjährigen Aktion zum Tag der kulturellen Vielfalt »KULTUR GUT STÄRKEN« hat sich die Künstlerin mit Völkerwanderung und Flucht und den mitgebrachten neuen Kulturgütern in unser Leben beschäftigt. Werke in verschiedenen Techniken werden gezeigt sowie »Kultur gut stärkende« Texte vorgelesen.

Eintritt frei | Ausstellungseröffnung 19.5. um 17 Uhr
Endet am: 9.6.16 | Veranstaltungspartner: Atelier Kock

Samstag, 28.05.|Schloss Schönebeck|Info Schloss Schönebeck

Ausstellung
Ronald Wilfried Hoppe »Begegnung«

Der Künstler prägte seinen heutigen Stil durch jahrelange Auftragsarbeiten in Portrait, Landschaft und Stillleben. Seit 2011 produziert er vorrangig eigene Arbeiten und veranstaltet eigene Ausstellungen. Medium: Pastellkreide und Aquarellstifte.

Eintritt: 3 € / Erm.: 1 € | Ab 15 Uhr | Endet am: 3.7.16
Ver.-Partner: Heimatmuseum Schloss Schönebeck

Veranstaltungsbild

Sonntag, 29.05.|11.30 Uhr|Overbeck-Museum - Altes Packhaus|Info Overbeck-Museum

Lesung
»Kattenhorns Pferd«

„Kattenhorns Pferd” ist ein Buch zum Vorlesen für Kinder und Erwachsene. Herrlich breites Norddeutsch sprechen Tiere und Menschen in den unterhaltsamen Geschichten aus Bremen und Worpswede. Lorenz Meyboden bringt sie mit Herz und Humor zum Klingen: Das heisere Krächzen des Raben Jakob, das aufgeregte Muhen von Kattenhorns Kuh, die Bauchschmerzen hat, und das bedächtige Gemurmel von Kattenhorns Pferd – die Stimmen gehen direkt ins Ohr. Musikalisch begleitet wird er von Benny Grenz am Klavier und Bernd Schlott an Klarinette und Mundharmonika. Mehr als 100 Jahre nach seiner Entstehung kann „Kattenhorns Pferd” nun auch als Hörbuch seine Lebendigkeit unter Beweis stellen.

Eintritt 10 € / 8 € erm. | Tickets im Overbeck-Museum

Sonntag, 29.05.|17 Uhr|Stadtkirche Vegesack|Infos Stadkirrche Vegesack

Hommage an John Lennon
»Die Bibel in Wort und Musik«

Johnny Silver ist als »deutscher John Lennon« bekannt. Er wird uns mit der unvergänglichen Musik der Beatles unterhalten, insbesondere mit den Kompositionen des Solokünstlers und Friedensaktivisten Lennon. Es wird »unplugged« interpretiert. Mit der Lesung »Love & Peace« wird zum Gespräch eingeladen.

Eintritt 10 € | Karten nur am Eingang
Veranstaltungspartner: Stadtkirche Vegesack